Home - Blues Ramblers

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Nun ist es schon über fünfzehn Jahre Jahre her, da fanden sich Robert Shaw und Dietmar Gahsche bei einer Session mit Hartmut Biermann zusammen und gründeten spontan die Blues Ramblers. Das war im Jahr 1999 und das erste Konzert gab es am 27.Mai 2000 im Kulturzentrum 'Langer August' in Dortmund. Einer der Höhepunkte der Bandgeschichte war dann später das Konzert anläßlich eines Kulturfestivals in Montreuil-Juigne (F) am 12. September 2009.

Auf zahllosen Gigs in Pubs, auf Uni- oder Straßen-festen hat die Band bewiesen, dass sie ihre Musik auf jeder Bühne richtig auf den Punkt bringen kann. Seit der Bandgründung spielen sie gemeinsam die Musik, die sie am liebsten mögen: eine Mischung aus traditionellem Blues, Rock und Soul. Mit viel Spielfreude, echtem Schweiss und solider Handarbeit setzen die Musiker ihre Leidenschaft für den Blues enthusiastisch miteinander um. Durch Improvisationsteile, Dynamik und die Interaktion der Solisten wird die Musik der Blues Ramblers sehr organisch und lebendig - ganz im Gegensatz zu dem wie am Fließband produzierten Massenbrei der Musikindustrie.

Die Blues Ramblers spannen einen abwechslungsreichen musikalischen Bogen von fetzigen Shuffles über knisternde Balladen hin zum treibenden, schwitzenden Chicago-Blues, der spätestens seit den Blues-Brothers Jake und Elwood auch in Deutschland zahlreiche Anhänger gefunden hat. Gewürzt wird das Ganze mit unvergessenen Kultsongs von Ausnahme-Künstlern wie Paul Weller, Bill Withers oder Tom Waits. Dabei meistern die Musiker mit Routine und viel Spielfreude die schwierige Aufgabe, an jedem Veranstaltungsort das Flair eines Chicagoer Blues-Clubs zu zaubern. Die Musik ist komplett handgemacht, es gibt keine Loops und keine Midifiles, das Resultat ist ausgelassene Partystimmung beim Publikum und erhöhter Getränkeabsatz beim Veranstalter.

Blues Ramblers Live Demo, mitgeschnitten am 30.10.2015 im Yellowstone, Bergkamen.

Let The GoodTimes Roll


"Let The Good Times Roll"
- so lautet das Motto der Blues Ramblers und wer die Formation einmal live erlebt hat, wird dem voll und ganz zustimmen: Das ist eben immer ein Leckerbissen für alle Rock- und Blues-Fans!

Aktuelles:
Letzter Neuzugang bei den Blues Ramblers ist der Saxophonist Peter aus Capelle.

Unser Demo

Bei unserem Konzert am 30.10.2015 haben wir Live mitgeschnitten. Auf Wunsch senden wir einige Songs als MP3 zu.



 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü